SuperClix Blog

inTeam

Turm
SuperClix Label

Bericht:Paintball Event in Dornbirn (AT)

Autor: Rubrik: Termine Kommentar verfassen

Am 11.10.07 sind Irina, Dennis und ich zum Jochen Schweizer Paintball Event nach Dornbirn (AT) aufgebrochen.Das Painballfeld in Dornbirn

Da wir eine Stunde zu früh waren konnten wir uns erst einmal einen Überblick verschaffen, zu diesem Zeitpunkt hatte noch keiner von uns geahnt welche Menge Spass uns an diesem Tag erwarten wird.
Mit dem Wetter hatten wir absolut Glück – perfekter Sonnenschein 🙂

Markus Burkert war dann auch schon der nächste ankömmling. Er hatte das große Vergnügen die ganze Nacht im Zug zu verbringen für die Anreise.

Einführung in´s Paintball SpielNachdem alle eingetroffen waren, wurden wir mit den Regeln des Paintball spielens vertraut gemacht.

Wichtigste Regel: „Die Maschke Maske bleibt im gesamten Spielbereich auf dem Kopf“ – bei einer Abschußgeschwindigkeit der Farbkugeln von ca. 300 kmh aus dem Markierer hatten wir auch nicht vor gegen dieser Regel zu verstossen.

Als zusätzlichen Schutz wurden noch gepolsterte Westen verteilt die den Aufprall einer Farbkugel etwas abdämpfen.

Die Schutzausrüstung

Nach der Einweisung ging es auch gleich zur Sache, Schutzausrüstung anziehen und ab auf´s Spielfeld. Hier durfte jeder erst einmal probe schießen um sich mit dem Markierer vertraut zu machen. In vier Mannschaften aufgeteilt sind wir dann in verschiedenen Spielvarianten gegeneinander angetreten. Paintball ist ein verdammt schnelles Spiel, die einzelnen Begegnungen haben vielleicht 3 Minuten angedauert. Beim ersten eingefangenen Treffer war für einen das Spiel zu ende, dann hieß es Hand auf den Kopf und ab hinter die Absperrung. Die Treffer sind spürbar aber nicht schmerzhaft, blaue Flecken gibt es gratis dazu.

SpanferkelGegen 18.30 Uhr gab es dann lecker Spanferkel 🙂

Den weiteren Abend haben wir gemütlich am Lagerfeuer im Tippi-Zelt mit interessanten Gesprächen* verbracht.

Gegen 22.30 Uhr sind wir zur Heimreise aufgebrochen.

Wir 3 möchten uns nochmals bei Inga und dem ganzen Team von Jochen Schweizer für die perfekte Organisation  dieses absolut genialen Events bedanken – wir hatten eine Menge Spass.

Inga hat eine große Galerie bereit gestellt, hier ist auch ein Headshot zu sehen den mir Dennis verpasst hat 😮 – das bedeutet Kaffee holen für ihn.

Im Affiliate Azubi Blog hat „Headshot Dennis“ auch noch was geschrieben und unsere Fotos eingebunden.

Weitere Berichte und Fotos sind hier zu finden:
PP-Blogsberg
Gnomad-Blog
Affiliate-Marketing Blog
Mediadonis
Ritzelmutz Seo Blog
FridayNite
MarketingBlog

* Plastikbügel in BH´s können bei einem Autounfall gefährliche Verletzungen verursachen 😉

Tipp: Partnerprogramm zu Jochen Schweizer

6 Kommentare zu “Bericht:Paintball Event in Dornbirn (AT)”

  1. Dennis:

    Dirk, Du hast vergessen zu erwähnen, wer dieses Event gewonnen hat 😉

    Ah noch was!
    Demnächst kann man mich beim nächsten Cobra 11 Stunt sehen!!!

  2. Stefan:

    Dennis, Glückwunsch zur Stunt-Schulung ! und bis bald 🙂

  3. Affiliate-Azubi » Paintball Killer Azubi!!!:

    […] den ausführlichen Bericht lesen will, kann das natürlich im SuperClix Blog, bei der Inga, beim Sascha, beim Gnomad, beim Henning, beim Mediadonis, Ritzelmutz, Teamkollege […]

  4. Markieren mit Farbkügelchen… » my affiliate life » Blog Archiv:

    […] und verweise dafür auf Berichte von Inga, Sascha, Flo, Stefan, Mediadonis, Yellow Friday, Dennis, Dirk, Nils und […]

  5. Peter:

    Dieses Event scheint ja wirklich sehr cool gewesen zu sein wäre ich wohl auch gerne dabei gewesen.

  6. Lydia:

    Finde ich auch!




banner