SuperClix Blog

inTeam

Turm
SuperClix Label

Seo Campixx 2k10 Berlin

Autor: Kategorie: Termine 9 Kommentare

Es ist vollbracht – die SuperClix-Abgesandten aus den tiefen Wäldern von Berlin – Dirk, Marcus und Irina, sind wieder zurück in Freiburg. Das Ziel unser Reise war das mitlerweile legendäre Barcamp Seo Campixx

Seo Campixx 2k10

Seo Campixx 2k10

Seo Campixx 2k10

Viele alte und neue Freunde waren dabei, hier traff ich den Basti (und ganz viele andere), den ich 1 Jahr lang nicht gesehen habe!

Seo Campixx 2k10

Da einige Männer, wie z.B. das Ex-Netzwerk-Pummelchen Dennis und Turban-Dirk sowie der Sascha mit dem langen Schwanz, sich nicht getraut hatten, beim SEO Chili Contest 2010 mit zu machen, hatte ich, Irina, noch fröhlich lächelnd meine Verzichtserklärung unterschrieben.
Von uns mutigen Frauen gab es (leider) nur 2 – außer mir hatte sich nur noch die Seo-Woman Alex zugetraut zu beweisen, daß wir Frauen auch beim Essen mitmischen können.

SEO Chili Contest 2010

Der Seonaut Marco hat das SEO Chili Contest 2010 moderiert…

SEO Chili Contest 2010

und die ganze Seo-Meute war am zuschauen und neidisch auf unser Essen:
SEO Chili Contest 2010

Am Ende hat der schärfste SEO Jens Brechmann den Titel, die Ferrari Fahrt und die (mitleidigen) Zuschauerherzen gewonnen. Leider gab es vor rund 1 Tag das letzte Lebenszeichen vom Jens über Twitter, wonach der mit dem rauslassen der 750.000 Scoville beschäftigt war…seitdem nichts mehr?

Seo Campixx 2k10

Leider hab ich den Auftritt der Seo-Band verpasst, da ich damit beschäftigt war, mein inneres Feuer irgendwie mit gespendeter 1,5 Liter Schokomilch (danke nochmals an alle lieben Leute) zu löschen. Aber die Alex hat bereits das Video zur SEO-Band bei Youtube hochgeladen. Danke!!!

United Four auf Seo Campixx 2k10

Das absolute Highligt der Abendprogramm waren die Jungs von United Four. Das nennt man ab-Rocken! Sehr sehr sehr empfehlungswert. Die haben es geschafft, die sonst trockenen und ernsten Computer-Freaks Seos zum tanzen und mitsingen zu bringen.

Fazit: das Bier schmeckte auch danach bis 6 Uhr Morgens sehr gut und Stimmung war geil!

Wir möchten uns beim Seonauten Marco Janck ganz herzlich für die Organisation und Durchführung dieses HAMMER-Event bedanken und unterstützen gerne wieder als Extremst-Sponsor die nächste Campixx (hoffentlich 2011).




banner